Datenschutzerklärung

Unter der Adresse www.probono-rechtsberatung.de finden Sie den Internetauftritt der UPJ-Vermittlungsstelle für Pro-bono-Rechtsberatung. Betreiber ist der UPJ e.V., Brunnenstr. 181, 10119 Berlin.
Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unser Internetportal in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite von www.probono-rechtsberatung.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) lassen im Regelfall jedoch keine Identifizierung zu, sind also nicht personenbezogen. Es findet auch keine personenbezogene Nutzung dieser Daten statt. Lediglich eine statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie aktiv Kontakt aufnehmen. Bei der Verwendung des Kontakt- bzw. Anmeldeformulars auf dieser Internetseite erheben wir Daten wie z.B. Vorname, Name, Organisation, E-Mail-Adresse usw. Es obliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Informationen eingeben. Diese personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können (z.B. Vermittlungsarbeit, Zusendung von Newslettern, Beantwortung von Kontaktanfragen). Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und genutzt. Eine Verknüpfung mit oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Wird der entsprechende Server unserer Internetseite erneut von Ihnen aufgerufen, sendet Ihr Browser den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies kann z.B. das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden wollen, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) tun. Eine Nutzung unserer Internetseite ist auch ohne Cookies möglich. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der jeweiligen Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Sicherheit

UPJ trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet. UPJ weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass ein Datentransfer über das Internet Angriffsfläche für Missbräuche bietet. Es ist daher nicht auszuschließen, dass im Rahmen dieses Services übermittelte Daten durch unbefugte Dritte einzusehen sind und eventuell sogar verfälscht werden könnten. UPJ übernimmt für diesen Fall keine Haftung.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir werden personenbezogene Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiterleiten, es sei denn wir sind aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften zu einer Herausgabe gezwungen. Es erfolgt keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu Werbezwecken.

Social Plugins

Diese Internetseite bietet Ihnen als zusätzlichen Service sogenannte Social Plugins, die eine Interaktion mit den sozialen Diensten Facebook, Twitter und Google+ ermöglichen. Um eine ungewünschte Übertragung Ihrer Nutzungsdaten (z.B. Adresse der aktuell besuchten Seite) an diese Dienste zu verhindern, kann die Nutzung der Social Plugins erst nach Aktivierung durch einen gezielten Klick (2-Klick-Methode) erfolgen. Vorher sind diese Buttons nicht verfügbar und nicht funktional. Nach der Aktivierung dieser Buttons durch einen Klick können Sie diese nutzen; es wird jedoch im gleichen Zug ermöglicht, dass die genannten sozialen Netzwerke über die aktivierten Plugins Nutzungs- und u.U. Nutzerdaten erheben. Inwiefern diese Daten erhoben und ausgewertet werden, kann von uns nicht beeinflusst werden.

Daher informieren wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:
Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts mit einem durch Sie aktivierten Plugin stellt Ihr Browser u.U. eine direkte Verbindung mit den Servern der genannten Dienste her, wodurch wiederum der Inhalt des Plugins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden werden kann. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an diese Dienste weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook, Twitter und / oder Google+ eingeloggt sind, können diese Dienste den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plugins, z.B. durch Anklicken des „Empfehlen“-Buttons, „+1“-Buttons oder das „Tweeten“ werden diese entsprechenden Informationen direkt an diese Dienste übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung nicht wünschen, raten wir von der Aktivierung dieser Plugins durch aktiven Klick ab.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, Twitter und Google+ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen dieser Dienste unter:

www.facebook.com/about/privacy/
www.twitter.com/privacy
www.google.com/intl/de/policies/

Google-Analytics

Unser Internetportal verwendet Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google Inc. Google-Analytics. Dieser verwendet sogenannte „Cookies“ (Erläuterungen siehe oben). Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Webseite ermöglicht. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt jedoch anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

Widerspruch

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Zum vollständigen Sperren von Cookies siehe oben.

Links zu anderen Websites

Die Website www.probono-rechtsberatung.de enthält Links zu anderen Websites. Der Betreiber von www.probono-rechtsberatung.de ist für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites nicht verantwortlich.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die Weiterentwicklung des Internets und unseres Internetportals kann sich auch auf unsere Privacy Policy auswirken. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sollten wir Ihre persönlichen Informationen in anderer Weise verwenden, als im Zeitpunkt der Erfassung in der Privacy Policy angegeben, so werden wir versuchen, Sie via E-Mail unter Verwendung der uns zuletzt bekannten Informationen zu benachrichtigen. Ist eine Benachrichtigung nicht möglich, werden wir Ihre persönlichen Informationen nicht in einer neuen Weise benutzen. Es wird jedenfalls eine dahingehende Nachricht durch eine hervorgehobene Bekanntmachung auf den Websites zur Verfügung gestellt werden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz bei www.probono-rechtsberatung.de haben oder Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten haben möchten, setzen Sie sich bitte unter info@upj.de mit uns in Verbindung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×